© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1311

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Sabine Hömberg

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo zusammen! Mein Name ist Sabine Hömberg, ich bin 53 Jahre und leidenschaftliche Bloggerin. Den Weg zu Bloggerherz & Freizeitcafè habe ich per Zufall entdeckt. Chris hatte eine Kollegin, mit der ich vor kurzem eine Weiterbildung zur Social Media Managerin absolviert habe, auf Instagram angefragt. Neugierig geworden, was sich denn wohl hinter diesem Profil verbirgt, habe ich dann recherchiert, wer ihr seid und was euch so umtreibt. Eure Ambitionen gefallen mir sehr gut. Sich gegenseitig unterstützen, ist für mich eine tolle Sache und sehr vorbildlich. Hier wird der Social Media Gedanke richtig gelebt und das finde einfach nur fantastisch. Gemeinsam sind wir stark.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Mein Motor, und somit Antrieb zum Bloggen ist zweifelsohne, meine Leser zum Schmunzeln und bestenfalls zum herzhaften Lachen zu bringen. In meinem Blog gibts nicht nur leckere alltagstaugliche Rezepte, sondern oftmals auch kleine Anekdoten aus dem Leben oder meinem Bochumer Alltag. Vorwiegend bediene ich mich gern meines doch recht schrägen Humors der offensichtlich ganz gut ankommt. Auf meiner Facebook Fanpage Bines Thermi-Welt hat sich im Laufe der Zeit schon eine kleine, sehr feine Community zusammengefunden, auf die ich mächtig stolz bin. Nette und tolerante Menschen tummeln sich virtuell auf einem Fleckchen, höflich und respektvoll, so wie der Umgang im Netz eigentlich auch sein sollte. Nicht zuletzt finden sich die Leser auch deswegen gern bei mir ein, weil ich das Thema Thermomix nicht ganz so bierernst und fanatisch nehme und sehr liberal unterwegs bin. Es gibt auch noch ein Leben als Hobbyköchin mit Topf und Pfanne. Ich denke, diese lockere Haltung honorieren meine Leser, in dem sie sich gern bei mir treffen.

Wie bin ich nun zu meinem Blog bzw. Fanpage gekommen?

Mit Einzug des TM5 zu meinem 50-igsten Geburtstag war sofort klar, dass ich einen Blog eröffnen werde. Schreiben ist meine Leidenschaft und hier darf ich meine Berufung in vollen Zügen ausleben. Genauer gesagt: seit Juli 2015 schreibe ich mir meine Fingerchen wund und es ist kein Ende in Sicht. Die Interaktion mit meinen Lesern ist einmalig, wir haben eine Menge Spaß zusammen und ich genieße jeden einzelnen Kommentar und jede Auseinandersetzung mit meiner Page. Gern auch kritisch. Da muss ich dann durch! ;-)

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Bines Thermi-Welt bespielt aktuell drei Kanäle. Ich pflege intensiv einen Blog, eine Fanpage und einen Instagram-Account. Vorwiegend findet jedoch die Bewegung auf meiner Fanpage mit mittlerweile über 21.000 Likern statt. Gutgehende Artikel, die ich auch gern in meinen Lieblingsgruppen teile, kommen schon mal an die 100.000er Reichweite. Mein großes erklärtes Ziel ist es jedoch ein eigenes, humorvolle Kochbuch der besonderen Art zu veröffentlichen. Ich arbeite daran! :-)

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Tja, das ist wirklich eine sehr gute Frage, die eigentlich nur meine Follower beantworten können. Ich lese immer wieder, dass ich authentisch rüber komme, einen erfrischenden Schreibstil besitze und für die Leser nie langweilig werde. Nundenn, dann will ich das mal so glauben, die Fans können doch nicht lügen. Hoffe ich doch stark! ;-)

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Mein Geheimnis ist eigentlich gar kein Geheimnis: Sei einfach so, wie du bist, die anderen gibts nämlich schon, dann klappts auch mit dem bloggen. Sei laut und sage deine Meinung. Sie muss nicht immer Mainstream sein. Lieber weniger Leser aber dafür die Richtigen. In diesem Sinne, zieh dein Ding durch, glaube fest an deinen Traum und lass dich nicht beirren. Irgendwann wird er, mit viel Geduld und Ausdauer, auch wahr. Es ist immer nur eine Frage der Zeit, wann der Erfolg einsetzen wird. Gebe niemals auf, denn sonst wirst du nie wissen, was du erreichen kannst.