Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1291

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Lena Heinicke

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo alle zusammen, ich heiße Lena und bin 31 Jahre alt. Ich bin sehr vielfertig. Arbeite seit 8 Jahren als examinierte Gesundheits-und Krankenschwester in einem Krankenhaus. In meiner Freizeit mache ich gerne was mit meinen Mädels, wie ins Kino gehen, gemeinsames kochen und vieles mehr. Ich liebe unter anderem Katzen, Schokolade und Handtaschen.
Christian hat mich angeschrieben, ob ich hier zu nicht Lust hätte, denn mein Blog würde ihm gefallen.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich bin noch nicht solange dabei, um genau zu sagen erst seit 6 Monaten. Ich verfolge viele Bloggerinnen und finde es sehr spannend/interessant ihren Alltag mitzuerleben zu dürfen. Als dann noch meine Freundin davon anfing, das sie dazu auch riesen Lust hatte, machten wir uns ans Werk. Leider setzt sie zur Zeit erstmal aus, weil sie sich auf ihren neuen Beruf und auf sich konzentieren möchte.
Aber das hielt mich nicht davon ab, weiter zu machen. Denn ich habe gemerkt, das es mir sehr viel Spaß macht zu schreiben und euch von meinen Leben und Erfahrungen berichten zu dürfen. Manchmal sprudelt es so einfach aus mir heraus und ich kann gar nicht mehr damit aufhören zu schreiben. Natürlich hoffe ich, das es meinen Lesern gefällt und das motiviert mich weiter zu machen.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich denke, da ich wie gesagt erst gerade angefangen habe. Habe ich noch nicht viele Leser. Es sind zwischen 50-100 auf meiner Blogseite (ich schreibe über blogger.com) und bei Instagram habe ich ca. 150 Follower, kann auch mal weniger sein. Auf Facebook habe ich 159 "Freunde"( du findest mich dort unter meinem richtigen Namen). Auf diesen drei Plattformen bin ich immer unterwegs. Aber am allerliebsten bin ich bei Instagram, hat sich so seit einem Jahr heraus gestellt.
Ich hoffe natürlich sehr, das es 2019 viele mehr werden. Eine bestimmte Anzahl habe ich jetzt, aber nicht dabei im Kopf. Aber um so mehr es werden, um so mehr freue ich mich natürlich. Ich möchte euch mit einbeziehen in mein Leben, vielleicht noch mehr über meine Erkrankung sprechen. Vielleicht fehlt mir auch noch etwas der rote Faden. Ich weiß es nicht genau. Außerdem würde ich mich auch sehr freuen, wenn ich mal die ein oder andere Kooperation dabei heraus springen würde.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Wie gesagt, ich bin einzigartig, wie jeder Mensch. Deshalb bin ich auch besonders. Ich bin offen und ehrlich und freue mich über jeden der meinen Blog liest. Lese außerdem gerne Comic (dazu werde ich noch einen Beitrag schreiben). Durch meinem Beruf bin ich aus sehr sozial und möchte auch etwas über den Beruf erzählen. Denn er ist großartig und erfüllt mich voller stolz und ich hoffe, das ich mehr dazu bringen kann. Diesen Beruf einmal zu erlernen.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich glaube nicht das ich ein Geheimnis habe, ich möchte einfach nur natürlich bleiben. Am liebsten verfolge ich luisalion und höre mir vor allem die Instagram Videos, sowie ihren Podcast von ihr und ihrem Alltag an. Sie ist dabei sehr natürlich, ehrlich und offen. Ich lerne noch sehr viel, sei es den Blog richtig zu gestalten oder Fotos zu machen und sie vielleicht auch etwas bearbeiten. Dabei hilft mir eine Freundin, worüber ich sehr dankbar bin:

© 2020- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe