Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1279

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Vanessa Beck

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hi Zusammen,
Mein Name ist Vanessa Beck, 33 Jahre alt und 2-Fach Mami aus der Stadt Dorsten, im Herzen des Ruhrgebietes. Ich habe jahrelang Tanzsport betrieben und interessiere mich schon immer, aber seit Instagram noch mehr, für Mode, Beauty, Lifestyle und alles, was damit zu tun hat. Ich habe zwei wundervolle Kinder (6 Jahre, 7 Monate) und einen tollen Ehemann, wir genießen unser Familienleben und es macht mir Spaß Mami zu sein. Ein Kommentar unter einem meiner Instagram Bilder hat mich auf euch aufmerksam gemacht.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Seit 2015 bin ich hier aktiv, aber in den letzten Monaten ist es intensiver geworden, ich liebe es andere Menschen zu inspirieren und meine Liebe zu Fashion und Beauty und vieles mehr zu teilen und freue Mich umso mehr, wenn es auch anderen gefällt, was ich teile und poste. Ich bin in die ganze Sache mehr reingerutscht, mir macht es sehr sehr viel Spaß!

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Momentan sind es über 600 Follower, die ich habe. Ich denke jeder, der etwas auf Instagram präsentiert, wünscht sich eine große Reichweite, um andere zu inspirieren und quasi etwas aus dem alltäglichen Leben zu teilen. Ich möchte gerne auch in sofern inspirieren, dass ich auch ich bleibe, das Leben auch Realitätsnah auf Instagram zeige, denn nicht in jeder Lebenslage ist alles 100% und ich glaube das macht auch einen Blogger aus, wenn alles immer toll ist, wird es für die Follower und Leser zu einseitig und langweilig. Ich möchte 100% Ich sein und bleiben!

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich denke, ich verkörpere nicht die Perfektion auf Instagram, habe keine Modelmaße und kann nicht täglich Bilder posten, die mich wöchentlich irgendwo anders auf der Welt zeigen, aber zu 80% ist das auch einfach nicht das reelle Leben und ich glaube, dass Echtheit und Nicht die reine Perfektion Follower anspricht, da es Lebenssituationen gibt, die sich dann vielleicht auch in ihrem Leben wiederspiegeln.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Man sollte sich selber treu bleiben und den Followern keine Welt Vorspielen, die so gar nicht existiert. Bleibt real und nahbar!!

© 2020- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe