© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1263

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Lea

Link zum Blog

moabiterpflanze.com

Link zum Instagram Profil

instagram.com/moabiterpflanze_mag

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Ich bin Lea und liebe Mode, Fotografie, Technik und Berlin.
Eine Freundin von mir ist Teil der Community und da wollte ich natürlich auch gerne ein Teil der Bloggercommunity werden. 🤗

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Wie lange ich Instagram mache und blogge:
Mein Instagramaccount besteht seit knapp einem Monat und mein Blog ging vor 3 Tagen online.

Zu beiden Dingen bin ich so gekommen:
Es gibt so viele "Modeblogger", die zwar alle wirklich super sind, aber fast nur über sich und ihre Outfits posten. Das gefällt mir zwar auch, aber ich brauchte Abwechslung und dann dachte ich, ich mache das.
Ebenso gibt es sehr viele Fotografie- und Technikblogger, die häufig männlich und totale Profis in ihrem Gebiet sind, was sie auch in ihren Texten wiedergeben, was für Frauen, die einsteigen möchten in die Fotografie, nicht unbedingt hilfreich ist, denn ein Laie versteht einfach mal nichts von all dem.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich schaue jetzt bei meinen Statistiken auf Instagram rein und habe nach knapp 1 Monat 180 Follower, eine Reichweite von 455. Ich möchte das natürlich steigern.

Mit den Statistiken beim Blog kenne ich mich nach 3 Tagen noch nicht so aus, aber Google Analytics sagt etwas von 76 Nutzern. 🤷‍♀️ Ich wünsche mir eine steigende Anzahl von aktiven Nutzern, die liken, kommentieren und wieder kommen.

Auf Facebook hat meine Seite 19 likes. Wachstum und aktives Nutzen erwünscht.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich will keinen "Blog" im klassischen Sinn machen, sondern eher ein persönliches, bilinguales Magazin.

In meinem Magazin geht es nicht um mich. Es geht um die Mode an sich.
Geplant ist ein Blick in die Welt der Mode aus meiner Sicht. Ein Blick in die Modemessen nur für Fachpublikum, Modenschauen und später auch noch nähere Betrachtungen zum Thema Nachhaltigkeit und Produktqualität.
Bei dem Thema Fotografie möchte ich Tutorials so beschreiben, dass sie auch der blutigste Anfänger versteht und auch einfach dafür sorgen, dass Fotografie den Menschen hauptsächlich Spaß macht.
Dann möchte ich meine persönlichen Berlin Tipps geben. Zu recht unbekannten Locations, Firmen, Startups und mehr.
Und das alles nach Möglichkeit mit Fotos von mir.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich habe gerade erst angefangen. Es gibt noch nichts. Ich folge einfach wie Alice dem weißen Kaninchen. 🐰 Mal sehen, was dabei rauskommt.