© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1226

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Mia

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo, meine Name ist Mia, ich bin 24 Jahre alt, ich führe eine glückliche Langzeitbeziehung und bin Mama einer 5 1/2 Jährigen Tochter. Beruflich habe ich mich nach meiner Elternzeit neu orientiert und mache eine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement, wo ich Juni 2019 ausgelernt sein werde, wenn alles gut läuft😄. Meine Hobbys sind vor allem meine Tochter und mein Blog auf Instagram😄ich bin eine Teilzeit Öko Mama, die auf Yogi Tee und Räucherstäbchen steht, gerne kocht und backt, außerdem bastle ich leidenschaftlich gerne, vor allem jetzt in der Vorweihnachtszeit, da nehm ich dann meine Follower immer gerne mit. Dazu hab ich eine Vorliebe für Make up, Fashion und Wein. Ganz nebenbei, ich bin seit diesem Jahr wieder Veggiemama, da zeig ich auch gerne Kochinsperationen. Auf Bloggerherz würde ich durch Christian Gera aufmerksam, der so einen lieben Kommentar unter einer meiner Posts hinterlassen hat.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Mein Motor sind definitiv meine kleine Familie und meine Freunde❤
Ich bin zu Instagram vor über 1 1/2 Jahren durch eine ehemalige Bekannte gekommen. Alles hat damit angefangen, dass ich gerne Online Make up Videos in Beauty Gruppen bei Facebook gedreht habe, dann hat sie mir vorgeschlagen ich sollte doch mal Instagram ausprobieren. Gesagt, getan! Meine Tochter und meinen Partner wollte ich aber auch mit in meinem Blog haben. Ich wollte real und antastbar wirken und auch ein bisschen in mein Privatleben blicken lassen. Also gründete ich den Instagram Account _mia_izzy_ der eigentlich als Beauty Blog geplant war aber dann immer mehr zum Mama-/Lifestyle Blog wurde. Ich nehme täglich viele Leute mit in mein Privatleben. Warum?!🤔 Ich hab einfach unglaublich Spaß daran 😁und schon sehr viele tolle Leute kennen und schätzen gelernt, mit vielen tausche ich mich täglich über das Leben als Mama und unseren Alltag aber auch über verschiedene Produkte die ich in meiner Story vorstelle aus.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich weiß noch wo ich bei 200 Follower in die Luft gesprungen bin. Jetzt bin ich bei fast 4300 Follower angelangt, das ist für mich einfach unglaublich, leider schluckt der Algorithmus sehr viele Posts und ich kann nicht so viele Leute erreichen wie ich gerne möchte. Also die 20K wären mein Traumziel. In meinen Storys auf meinem Account Teil ich jeden Tag ein Stück meines Lebens mit ganz vielen tollen Menschen, manchmal bin ich Ratgeber, manchmal benötige ich selbst Hilfe und meine Follower geben mir diese Hilfestellung. Da ich mit 19 Jahren Mama wurde und sehr vielen Vorurteilen begegnet bin, möchte ich täglich zeigen, dass wir jüngeren Mamas auch den Spagat zwischen Haushalt, Arbeit, Kinder und Partnerschaft rocken können. Gerne stelle ich auch neue sowie Lieblingsprodukte vor.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich nehm kein Blatt vor den Mund. Ich möchte meinen Followern mein wirkliches Leben zeigen und nicht nur irgendwas gestelltes Vorspielen. Ich bin eine herzliche, emotionale, crazy Mama.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Verbündet euch! Bloggen ist kein Wettstreit, sondern ein Miteinander. Seid ihr selbst und seid antastbar.
Vielen Dank, dass ich an dem Interwiev teilnehmen dürfte. Liebe Grüße! Schaut doch gern auf _mia_izzy_ vorbei❤