© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

1217

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Stephanie

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hi,

mein Name ist Stephanie und ich komme ursprünglich aus den schönen Thüringen, wohne aber nun seit 8 Jahren in Sachsen. In diese Community bin ich durch eine Einladung gelangt. Meine Zeit verbringe ich mit meinem Job in einem Softwareunternehmen, meinem Hund Buddy, Sport an der Pole, auch Polefitness genannt. Ich höre viel Musik, total gemischt, lese gerne tolle Bücher, beschäftige mich mit dem Thema Make-up, schaue YouTube Videos, häkel schöne Stirnbänder und und und... ;)

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich finde es schon seit langem nice Make-up Videos auf YouTube zu schauen, irgendwann dachte ich "ach komm mal schauen wie dir das liegt, hast ja nichts zu verlieren". Mittlerweile ist es nicht mehr nur das, sondern mein Insta besteht aus Einblicken in mein Leben. Ich habe in den letzten Jahren viel dazu gelernt, was mir wichtig im Leben ist, wer ich bin und wer ich sein möchte. Das ist ein stetiger Prozess und lässt alles offen :)

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich bin nicht die, die auf die Zahlen schaut. Wer Interesse hat mir zu folgen und zu sehen was bei mir so los ist, ist herzlich eingeladen, ob auf Insta oder YouTube. Wer nicht, auch okay :) Schauen wir mal wohin alles führt.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich bin offen und ehrlich, muss nicht mein ganzes Leben online breit treten, gebe Einblicke in meinen Sport und mein Tun. Mit mir kann man viel Spaß haben, aber auch ernste Themen besprechen. Quasi ein Allround-Profil, dem Insta-Feed sind keine Grenzen gesetzt.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich entwerfe keine Strategien. Poste womit du dich wohl fühlst, wenn dir nicht danach ist etwas zu teilen, dann lass es. Geb dir Zeit und denke nicht Stunden drüber nach, ob der Post nun viele Likes bringt. Bleib dir treu und hab ein gutes Gefühl.