Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1172

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Sarah

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo ihr Lieben,

mein Name ist Sarah und ich bin 20 Jahre. Seit 15 Jahren tanze ich in unserem Faschingsverein Garde, nebenbei gehe ich oft ins Fitnessstudio und fotografiere sehr gerne! Den Weg in eure Community habe ich durch den lieben Chris gefunden.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Um ehrlich zu sein habe ich keinen inneren Motor. Wenn ich etwas interessantes zum posten habe, poste ich es um es festzuhalten. Instagram ist mein kleines Tagebuch. Hier teile ich was in meinem Leben passiert und was ich erlebe, sei es im Urlaub oder im Alltag. Mitglied bei Instagram bin ich schon sehr lange , ich meine seit 2012. Das posten hat im Laufe der Zeit angefangen, mal mehr mal weniger.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich arbeite daran meine Reichweite, Follower-und Leseranzahl zu erhöhen, daher versuche ich seit einigen Tagen mein Instagram Profil weiter auszubauen, ich möchte mehr Struktur in meine Bilder bekommen und es soll einfach einheitlicher wirken. Momentan besitze ich 1930 Follower. Jedoch hat es mich vorher nie gekümmert wie viele Follower ich besitze. Es macht einfach riesigen Spaß euch meine 'Welt' zu zeigen. Ich möchte mit meinem Blog erreichen, dass sich Menschen darin widerspiegeln und Spaß haben meinen Blog zu verfolgen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich bin ein sehr offener Mensch und für jeden Spaß zu haben. Das besondere an mir ist, dass ich für jeden ein offenes Ohr habe und immer einen guten Ratschlag parat habe.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Es gibt viele Blogger bei denen ich mir meine Inspirationen holen. Man sollte schauen, dass seine Profil nicht wie ein Chaos wirkt, sprich jedes mal einen anderen Filter. Sucht euch einen Filter aus, der euch am besten gefällt und verwendet diesen für eure Bilder, wenn ihr etwas neues versuchen wollt überlegt euch einen guten Übergang. Tipp: erstellt euch ein Album und fügt die Bilder hinzu, die ihr gepostet habt und posten wollt, schaut wie es auf euch wirkt und ob es im Ganzen zusammen passt.

© 2020- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

de6269_577ef6f57ffd4dbca4319cfd7edc1f1c~mv2.jpg