Teile Deinen Interview-Link bitte überall! DAS pushed Dich & Uns gegenseitig & vergrößert für ALLE die Reichweite. Egal ob auf Instagram, Facebook, Twitter, Pinterest, WhatsApp und Co. - Zeig dass DU DABEI BIST! Zeig #bloggerherz!

 

 

Hier ist Dein Interview! (nach unten scrollen!) :-) 

INTERVIEW #

1153

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Jörg Schlüter

Link zum Blog

Link zum Instagram Profil

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo Zusammen, Jörg Schlüter hier, vielen auch bekannt als Jörg der Körperflüsterer und Schweinehundversteher. Mit meinem Baujahr ´63 sehe ich mich als sogenannter Youngtimer hier im Blog oder auf meinen Kanälen wie Youtube, Facebook und Instagram. Meine Hobbies - das Leben in seiner Einzigartigkeit entdecken - Meinen Weg hierhin habe ich über Facebook gefunden, denn genau hier habe ich ein Interview gelesen mit dem entsprechenden Link.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Mein Motor, bzw. meine Vision und meine damit verknüpfte Mission entwickelte sich nach einer persönlichen Lebenskrise. Ein Zeitpunkt in meinem Leben an dem ich alles verloren glaubte und an dem ich keinen Sinn mehr empfand weiter zu machen. Dank meiner damaligen Partnerin und meiner heutigen Frau suchte ich mir Hilfe und fand so zu meinem ganz persönlichen WOFÜR. Ich entdeckte das Leben und nehme es mir jeden Tag, mit beiden Händen. Meine Motivation ist es, so viele Menschen wie nur möglich von sich selbst und den eigenen Kompetenzen zu begeistern. Kompetenzen die für die allermeisten im Verborgenen liegen und leider erst in Krisenzeiten entdeckt werden. So wie es mein Spitzname bereits verrät, so liegt der Schwerpunkt meiner Arbeit bei unserem Körper und seinen Kompetenzen.
So unterteile ich die Menschen in 3 Menschentypen - TYP 1 der Körperbesitzer - dieser hat zwar einen Körper, wird sich dessen leider aber erst bewusst sobald dieser schmerzt oder nicht mehr dem entspricht was er sich eigentlich so vorstellt. Entweder zu tief im Bauchbereich, die Beine zu lang oder die Falte zu tief. Hundebesitzer und Körperbesitzer vereint ein Satz: "das hat der ja noch nie gemacht!" Denn sobald der Köper schmerzt oder Unbehagen bereitet, fühlt sich der Körperbesitzer ähnlich hilflos wie der Hundebesitzer und sucht Hilfe.
In einem Transformationsprozess wandelt sich nun der hilflose und unsichere Körperbesitzer in einen Selbst bewussten, Selbst vertrauten und Selbst sicheren Körperversteher. Und ähnlich wie in dem Film mit dem PFerdeflüsterer, wenn es dann so richtig gut läuft, dann folgt die 3. Stufe zu einem Körperflüsterer. Dieser ist achtsam und in Kontakt mir sich und seinem Selbst.

Wie genau dies abläuft und wie einfach all dies sein kann, davon berichte ich gerne mehr.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Tja, wie ich bereits eingangs schrieb, so verstehe ich mich als Youngtimer und so finde ich gerade jetzt und hier meinen Einstieg in das Online Biz. Absolut gespannt, neugierig und aufnahmebereit wie ein Schwamm freue ich mich auf diesen Weg. Mein Ziel ist es mit den o.g. Kanälen viele Menschen auf ihrem Weg zu mehr Selbst Bewusstsein, Vertrauen und Sicherheit zu begleiten. Der Profi, der bestimmt was richtig und was falsch ist, bleibt Jede und Jeder zu jeder Zeit selbst.
Mit meinem selbst entwickelten Programm MOVE erhalten all die Menschen dies sich für diesen Transformationsprozess interessieren eine interaktive Unterstützung hin zu ihrem neuen Selbst. Resilienz stärkend, Bewegungssouveränität auf- oder ausbauend, die Grundlage bildet ihr Körper

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Das was meine Kunden mir immer wieder berichten ist, dass egal wie schwer es ihnen gerade in ihrem Leben geht, es nicht lange braucht um wieder eine Perspektive und ein stabiles Selbst Vertrauen aufzubauen. Und dies durch das Wiederentdecken und bewusste Erleben der noch vorhandenen Kompetenzen. Das Zusammenspiel von Körper und Geist, praktisch und sofort umsetzbar nahezu in allen Lebensbereichen.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Als absoluter Newcomer ist mir besonders Deine Idee haften geblieben, u.z. die Nutzung der Gemeinschaft, oder wie es hier heißt, Nutzung der Kraft der community

© 2020/2021- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe