Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1129

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Katja

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hi, ich bin Katja, alias Kiki und erst seit 2018 mit meinem literarischen Kochblog "Kochtopf & Feder" am Start. Im "echten Leben" bin ich Marketingmanagerin in einem Münchner Verlag. Lesen, Kochen, Schreiben und Essen sind meine großen Leidenschaften. Außerdem bin ich gerne mit meiner alten Vespa unterwegs.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Gute Bücher und gutes Essen gehören einfach zusammen. Daher war es zu der Blogidee nur ein kleiner Schritt. Fast in jedem Roman wird gegessen oder gekocht - da gehen die Ideen nie aus und ich hole mir meine Inspiration für neue oder bereits bekannte Gerichte. Bücher und Geschichten leben außerdem davon, dass man darüber spricht oder man eine Empfehlung von einer guten Freundin oder einem guten Freund bekommt. Diese Rolle möchte ich gerne einnehmen und freue mich, wenn eines meiner Lieblingsbücher neue Fans bekommt. Mein Blog ist seit Juni 2018 online und mein Instakanal auch, daher freue ich mich über jeden neuen Follower oder Leser. Das Konzept scheint aber gut anzukommen. Das ist natürlich super. Außerdem trifft man viele interessante und kreative Menschen und der Austausch ist wirklich spannend.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich bin bei Instagram, Facebook, Bloglovin und neuerdings auf Pinterest unterwegs. Mein stärkster Kanal ist Instagram mit mittlerweile über 600 Followern. Ziel ist es, damit die Reichweite meines Blogs zu steigern und das funktioniert schon jetzt gar nicht so schlecht. So kann es weitergehen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich finde es wichtig immer neugierig zu bleiben, neue Dinge auszuprobieren und diese möglichst gut zu machen. Das macht uns doch als Menschen aus, oder nicht? Daher ist mir auch der Austausch so wichtig und ich finde es großartig wie bereitwillig das Wissen rund ums Bloggen, Fotografieren u.ä. geteilt wird.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Erst einmal sollte man ein eigenes und in sich stimmiges Konzept zu finden. Es sollte dem eigenen Stil und Spirit entsprechen und einfach Spaß machen. Dann kommt der Erfolg fast von ganz alleine. Und wenn man mal etwas nicht weiß oder kann - erfahrene Blogger- und Instagramhasen teilen meistens gerne ihr Wissen. Einfach mal eine PM schreiben.

© 2020- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe