© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

111

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Christina Schwenke

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Ich bin Christina, bin von Berufswegen aus Data Scientist und interessiere mich fürs Backen, Disney, Minecraft, Lego, Harry Potter, Lesen, Programmieren, Marvel Comics und Fotografieren.
Ich habe meinen Weg zur Bloggercommunity über Instagram gefunden. Ich habe dort eine Anfrage bekommen und habe diese gerne angenommen.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich habe meinen Blog schon seit 3 Jahren und poste einfach, weil ich Lust und Laune habe und zeigen will, dass man nicht immer klassisch backen muss und das in der Realität nicht immer alles einbandfrei läuft. Zum Bloggen bin ich gekommen, weil ich einfach einen Weg gesucht habe meine Rezepte zu teilen.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich habe über 800 Follower insgesamt. Ich nutze Wordpress, Twitter, Facebook und Instagram.

Ich würde gerne mal die 1000 Marke knacken und aber vor allem weiterhin Spaß haben und einfach nach Lust und Laune Bloggen.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich bin eine nerd Disney Prinzessin und das sieht man auch auf meinem Blog. Kommt ein neuer Marvel Film ins Kino gibt es zum Nerd Day natürlich den passenden Kuchen. Ich mag es einfach anders zu sein.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Ich habe mein Designe auf Wordpress angepasst um einfach individueller zu sein, das kann ich nur weiterempfehlen und ich nutze noch einen Terminkalender speziell nur für meinem Blog in dem ich plane wann welcher Beitrag hochgeladen wird und was in nächster Zeit so ansteht, somit behalte ich immer schön den Überblick.