© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1107

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Diana Marino

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Mein Leben war immer sehr abwechslungsreich – zahlreiche verschiedene Berufe (Modeln, Schneiderei, Schauspielerei, Redakteurin im TV- Medienbereich, Immobilienhändlerin …), durfte ich ausüben und immer änderten sich die Dinge passend zum Zeitpunkt und der jeweiligen Lebenssituation. Meine Kinder habe ich immer, auch an meinem beruflichen Leben mit teilnehmen lassen – oftmals auch nur, da es anders als alleinerziehende Mama gar nicht zu schaffen war…
Schon als junges Mädchen liebte ich es Märchen und Gedichte zu erfinden. Später als Mama, freie Geschichten des Abends meinen Kindern zu erzählen, wenn kein neues spannendes Buch zur Hand war. Gerade in den letzten Jahren habe ich mich durch meine wundervolle Arbeit als Kinderyogalehrerin viel mit Kinderbüchern beschäftigt, die mich immer wieder zu neuen Stunden inspirieren.
Ja und jetzt ist es fertig – das eigene Kinderbuch, sowie auch das Hörbuch - "das Haus mit der Herzenstür" und ich hoffe, dass es viele Herzen erreichen und öffnen wird, nicht nur die „kleinen“, sondern auch die „großen“…
Mein Leben als vierfache und meist berufstätige Mutter durchlief viele Wellen, große und kleine, wunderschöne und auch manch unüberwindbar scheinende. Doch auch diese habe ich immer alle mit großen Mut und viel Liebe angenommen und schließlich doch in Freude gemeistert. Ja, die Freude und dies innige Gefühl da zu sein für die Familie, wie auch für die engen Freunde, bedingungslos, hat mich immer durch mein Leben getragen. Und ich bin dankbar, und dies jeden Tag, für dieses Leben, für meine wundervollen Kinder und ihre Liebsten, für meine tollen Freunde und all die kleinen schönen Dingen, die mir im Laufe eines Tages zu teil werden.
Und welch Freude auch, dass dir, Chris, mein/unser Instagram Profil gefällt und du mich zu diesem Interview auf Bloggerherz ermutigt hast.
Diana Marino, 48 Jahre.


FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Die Idee zu einem Instagram Profil für unser Familienwerk, hatte Mona, meine älteste Tochter. Für mich ist diese Welt noch immer ein wenig fremd. Mona verdanke ich unsere homepage zum Buch, sowie die Facebook Seite als auch letztendlich Instagram. Ihr sind viele der liebevollen posts zu verdanken. Die Bilder dazu kommen meist von Artemis Wolf, unserer geliebten Illustratorin. Sie ist die Freundin meines Sohnes, Louis, und von Beginn an Teil unserer Familie.
Ich selbst, schreibe ab und an die Texte...wenn Mona wenig Zeit hat oder mein Gefühl mir sagt...dass es für diesen oder jenen post die Worte der Autorin braucht.
Wir starteten kurz vor der Veröffentlichung unseres Buches, Anfang diesen Jahres um unserem Buch und unserem Gedankengut eine größere Reichweite zu schenken. Da wir uns entschieden hatten, das Buch ohne Verlag zu veröffentlichen und somit selbst in der Verantwortung sind, unser Buch, sowie nun auch das Hörbuch, in die Welt zu senden.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Bei dieser Frage breitet sich ein Lächeln über mein Gesicht...und bringt mich zu einem Gedankengut, dass mich schon eine ganze lange Weile begleitet - Geduld...
Wir haben um die 200 Follower, nutzen, wie schon erwähnt, die homepage zum Buch: www.dashausmitderherzenstuer.de, Instagram : dashausmitderherzenstur und Facebook mit einer eigenen Seite zum Buch...Mamiblogger haben schon über uns berichtet, sowie TV München mein Kinderyoga als auch das Mavie Magazin in ihrer Mai-Ausgabe rund um die Geschichte zur Verwirklichung eines Traums:)))) Gerade arbeiten wir an Merchandising Ideen...
Mein Ziel ist es, dass unser Buch, die Bilder, die Worte, unsere Protagonistin des Buches, Millionen von Herzen öffnet und darin ein Lächeln zaubern wird....

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Wir alle tragen in uns ein Licht und jeder von uns hat eine besondere Gabe in sich. Dies gilt es zu entdecken...dafür dankbar zu sein ... und der Welt zu schenken.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Leider nein ... ausser die Geduld und das Vertrauen in dir ...