© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1089

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Luisa Hanke

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo Ihr Lieben,
ich bin Luisa, 35, Alleinerziehende, Mama-Visionärin, Gründerin, Mindful Success Coach, Meditation- und Naturjunkie. Ich lebe mit meiner Tochter in meiner Heimat- und Herzensstadt Berlin und habe kürzlich meine Festanstellung aufgegeben, um mein Herzensprojekt, einer Empowerment Plattform für Mamas, zu verwirklichen. Ich habe von Bloggerherz durch meinen alten Instagram Account erfahren, als ich gefragt wurde, ob ich Lust habe, mich hier vorzustellen. Ich finde es ist eine wunderbare Möglichkeit, so ein Netzwerk von vielen verschiedenen Blogger*innen zu nutzen.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich schreibe, weil ich als Alleinerziehende während meines Studiums und in meinen Jobs erfahren habe, wie bestärkend ein wertschätzendes Umfeld ist. Ich habe erfahren, dass ich auch als Mama und Alleinerziehende meine Träume verwirklichen kann. Dass ich mir das Leben gestalten kann, von dem ich Träume. Ich schreibe, um einerseits Mamas von innen heraus, in ihrem Denken, Fühlen und täglichen Handeln zu bestärken, aber auch um einen gesellschaftlichen Wandel mitzugestalten, hin zu mehr Wertschätzung für Mamas, vor allem in der Berufswelt.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Reichweite ist wichtig wenn sie auf Mehrwert und Nachhaltigkeit basiert. Wenn ich meinen Leser*innen einen Mehrwert biete, dann helfen sie mir langfristig mein Unternehmen zu vergrößern, meine Existenz zu sichern und mehr Frauen zu unterstützen. Wenn meine Reichweite auf Tiefgründigkeit und Mehrwert basiert, entsteht daraus oft ein sehr bereichernder Austausch. Ich habe so viele unglaublich interessant Frauen kennengelernt, sie zu meinem Podcast eingeladen und neue, spannende Projekte initiiert. Reichweite verbindet uns mit der Welt, sie diversifiziert und bereichert aber wir dürfen uns dabei in unserer Menschlichkeit nicht verlieren. Ich setze auf Achtsamkeit und bewusste Reichweitengenerierung und nutze neben meinem Blog ausschließlich Facebook und Instagram. Ich werde es auch bei diesen beiden Plattformen belassen, eben um mich auf Qualität, auf Tiefe und Verbundenheit zu meinen Followern zu fokussieren. Aktuell starte ich bei Instagram ganz neu durch, da ich wegen technischer Probleme einen neuen Account starten musste.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich glaube aus tiefstem Herzen daran, dass alles möglich ist. Bin Optimistin und gleichzeitig sehr tiefgründig. Ich glaube daran, dass wir zu uns selbst finden müssen, dass wir alte Verletzungen heilen müssen um erfolgreich und authentisch unseren Herzensweg gehen zu können. Meine Motivation war schon immer das Wohlergehen von Menschen und all das versuche ich in meinem Blog und auch auf meinem Instagram Profil wieder zu geben, um Frauen darin zu unterstützen, wirklich zu sich selbst zu finden, ihre Bedürfnisse - privat und beruflich - zu erkennen und sich ihre Herzenswünsche zu erfüllen, sich selbst zu verwirklichen.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Mein absoluter Herzenstipp für Instagram ist, die Zeit zu investieren um 1. zu überlegen, "was ist wirklich der Mehrwert den ich liefern kann?" 2. Eine echte Beziehung zu den Followern aufzubauen indem ich aktiv an Diskussionen auf anderen relevanten Profilen teilnehme und mich so mit meinem Wissen etc. etabliere. 3. Ich Follower anschreibe und nach ihren Impulsen, Fragen etc. frage und ihre Antworten in meinen Posts mit Verlinkung wieder aufgreife.

Danke für das Interview und alles Liebe!

de6269_c54c9d6bbe1c4107b58735164d2e81f6~mv2.jpg