© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

107

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Viola

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo ihr lieben Bloggerherz-Mitglieder 🙂

Wir fünf - Aileen, Alisa, Hannah, Katharina und Viola - sind Medienmanagement Studentinnen aus Köln. Wir sind alle ganz unterschiedlich Typen und doch haben wir alle ins gemeinsam - wir lieben das Reisen!

Den Weg zu euch haben wir gefunden, da uns der liebe Chris zu einem Interview bei euch eingeladen hat - vielen Dank dafür!

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Dieses Semester haben wir den Auftrag bekommen, "Blogger zu spielen". Unsere Aufgabe ist es, über ein Thema unserer Wahl zu berichten.
Wir haben uns dazu entschieden, über unser Zeit im Auslandssemester zu berichten. Da wir auf der ganzen Welt verteilt gewesen sind (Amerika, Australien, Thailand und Europa) haben wir jede Menge erlebt und möchten unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Tipps mit euch teilen!

Wir haben unseren Account jetzt seit ca. 3 Monaten, leider sind wir noch nicht so weit wir wir gerne wären ...

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ihr findet uns auf Instagram, Facebook und Pinterest. Einen eigenen Blog haben wir ebenfalls.

Aktuell haben wir auf Instagram 768 Follower, am liebsten hätten wir natürlich bis zu der Projektabgabe Ende Januar gerne an die 2.000 gehabt ...
Aber tatsächlich scheint es ziemlich schwierig zu sein, Follower zu generieren.

Unser Ziel ist es, jungen Leuten (Studenten, Weltenbummler und allen anderen Reisenden) Tipps zu geben, wo man günstig schlafen kann oder das beste Essen zu einem angemessenen Preis bekommt, denn gerade in den USA und Australien kosten die Lebensmittel ein Vermögen.
Aber wir wollen noch viel mehr: den Menschen Lust aufs Reisen machen! Unsere Bilder sollen unsere Follower motivieren, einfach den Rucksack zu packen und die Welt zu bereisen. Und hoffentlich mit unseren Tipps für die schönsten oder geheimsten Plätze eine unvergessliche Zeit zu erleben.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Wir glauben dass die Mischung uns ausmacht. Wie gesagt, wir sind alles ganz unterschiedliche Typen. Jeder von uns legt beim Reisen auf andere Dinge wert, jeder nimmt diese Erfahrungen anders wahr. Und genau deshalb ist unser Blog so hilfreich, weil für jeden Leser etwas dabei ist.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Unser größtes "Problem" ist es vermutlich, dass wir zu viele sind um für die Follower ein "Gesicht" zu haben - also zeigt euch und macht euren Account so menschlich wie möglich, wir glauben das spricht die Nutzer am meisten an!

Wir bedanken uns auch für die Möglichkeit, über unsere Erfahrungen und unseren Account berichten zu können!