Gemeinsam Wachsen Lernplattform.png

INTERVIEW #

1053

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF 

Jennifer Machleidt

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Ich bin Jennifer Machleidt, ich bin 20 Jahre alt, komme aus Kaiserslautern und habe mich mit dem Schreiben von Texten, meinem Blog und Youtube selbstständig gemacht :)
Meine Hobbys sind natürlich das Lesen und Schreiben, was ich ja auf meinem Blog ganz viel mache und ich arbeite auch an meinem ersten richtigen Manuskript. Außerdem drehe ich sehr gerne Videos, liebe alles rund um Fashion und Beauty und unternehme gerne etwas mit meinem lieben Freund, mit dem ich auch zusammenlebe und der auch einen eigenen Blog hat :)
Auf die Community bin ich ganz zufällig durch Instagram gestoßen und wurde dazu eingeladen, hier ein Interview abzugeben :)

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Ich schreibe, weil es mir unheimlich viel Spaß macht und es eine Sache ist, die ich wirklich gut kann :) Ich hatte außerdem früher als ich noch jünger war einen Blog und einen YouTube Kanal, die mir aber überhaupt nicht mehr entsprochen haben. Meinen jetzigen Blog betreibe ich erst seit Mitte August, versuche aber, sehr regelmäßig etwas zu posten.

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Also auf Instagram bin ich noch ziemlich am Anfang mit meinen knapp 300 Followern. Allerdings ist meine Reichweite hier wesentlich höher, da ich die passenden und populären Hashtahs nutze :) Bald werde ich meinen Account auch noch promoten und so wächst meine Followerzahl hoffentlich immer weiter. Auf meinem Blog hatte ich letzten Monat 1.000 Leser, was ich schon ganz okay finde. Und auf Youtube habe ich gerade erst angefangen.
Natürlich wäre es sehr schön und mein absoluter Traum, irgendwann zusammen mit meinem Liebling von Instagram, Youtube und unseren Blogs leben zu können, denn so kann man natürlich auch wieder viel mehr Content für euch produzieren :)
Ich liebe es einfach, meine Meinung zu Themen oder Produkten zusammen mit meiner Community zu teilen und euch vielleicht so auch neue Sichtweisen zu schenken.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich bin ein sehr ehrlicher Mensch, weswegen ich auch ehrlich sagen konnte, dass es für mich der absolute Traum wäre, von meinen Kanälen meinem Lebensunterhalt bestreiten zu können :)
Natürlich macht es mir sehr großen Spaß zu schreiben, zu bloggen und zu posten, aber ganz ehrlich jeder würde sich doch darüber freuen, sein Hobby zum Beruf zu machen.
Außerdem bin ich sehr authentisch und sage meine echte Meinung.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Nutzt die richtigen Hashtags! :) Das ist ganz wichtig, um entdeckt und gesehen zu werden. Es ist wichtig, passende Hashtags zu finden, auf denen auch genug Traffic herrscht. Es darf aber auch nicht zu viel Aktivität unter diesen Hashtags sein, denn sonst geht euer Post möglicherweise einfach sehr schnell in der Masse unter - und das wäre sehr schade. Ich persönlich bin ein absoluter Fan der App Hashtagger, auf der ihr nach populären Hashtags suchen könnt :)
Danke, für das schöne Interview!

© 2020- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe