© 2018 /2019- Bloggerherz · Powered by Freizeitcafe

 
buchcover LP.JPG

INTERVIEW #

1044

BLOGGERHERZ TRIFFT AUF BLOGGER-(IN) 

Marie

Link zum Blog

FRAGE 1

 

Stelle Dich doch bitte einmal unseren Bloggerherz-Mitgliedern vor: Wer Du bist, was Du machst (Hobbies etc.) & wie Du überhaupt Deinen Weg in unsere einzigartige Bloggercommunity gefunden hast:

Hallo, mein Name ist Marie und ich bin 22 Jahre jung. Da ich leidenschaftlich gern verreise und neue Länder kennen lerne, habe ich mich dafür entschieden im Tourismus zu arbeiten. Dadurch entdecke ich immer wieder neue interessante Reiseziele für mich. In meiner Freizeit gehe ich gern reiten, shoppen oder verbringe Zeit mit Freunden und meiner Familie. Ich wohne seit 3 Jahren in Leipzig und hier muss man natürlich auch zahlreiche Restaurants, Cafes und Bars austesten. Ich habe mich sehr gefreut, als mich @freizeitcafe auf Instagram anschrieb und mir ein Interview anbot.

FRAGE 2

Was ist Dein innerer Blogging/Instagram-Motor? Warum schreibst Du/warum postest Du, wie lange schon & wie bist Du dazu gekommen? Los geht´s :

Auf Instagram bin ich schon seit 2013. Anfangs habe ich aber nicht regelmäßig gepostet und auch nicht auf meine Bilder und Motivauswahl geachtet. Mein Profil war bunt gemischt . Seit ca. 2 Jahren hat sich Instagram erst zur Leidenschaft entwickelt. Ich begann viel zu verreisen, konnte Bilder von mir am Meer, in fremden Ländern etc posten. Vor einigen Monaten habe ich entdeckt, dass auch die Stadt Leipzig so viele schöne Motive und Fotospots hat. Ich bin gern kreativ, überlege wann und wo ein nächstes Foto entstehen könnte. Dabei geht es bei mir aber nicht in eine bestimmte Richtung. Travel, Lifestyle, Mode... einfach alles wird umgesetzt. Ich mache es weil es mir Spaß macht!

FRAGE 3

Reichweite. Reden wir offen drüber. Fan-Follower-und Leserzahlen werden immer wichtiger – wie sieht das im Detail aus bei Dir? Wie viele hast Du? Welche Plattformen nutzt Du? Und vor allem: Wo willst Du hin? Auch im Bezug auf die Intention – also der Weg/die Absicht/dein Ziel was Du bei den Menschen da draußen mit Deinem Blog/Instagram & Co. erreichen willst.

Ich nutze nur Instagram und habe hier knapp 770 Follower. Ich bin darauf sehr stolz und freue mich über jeden weiteren. Denn das heißt, dass man meine Bilder gut findet und sich die Mühe und die Begeisterung die ich rein stecke lohnt.
Ich möchte andere begeistern und zeigen wie schön unsere Umgebung ist und man nur richtig hinschauen muss. Natürlich freue ich mich wenn die Community wächst. Die 1000 Follower zu erreichen wäre schon toll.

FRAGE 4

Was ist das besondere, das einzigartige an Dir als Mensch wie auch Blogger/in/Instagrammer/in?

Ich poste Bilder aus meinem Leben, nicht täglich sondern so wie es mir gerade passt. Rote Locken, immer ein Lächeln und nicht zu viel Schminke ich mag es natürlich. Da wo es mir gefällt werden Fotos gemacht.

FRAGE 5

Danke für Deine Zeit und dass Du Dich den anderen Blogger/innen wie Leser hier so ausführlich vorgestellt hast. Zu guter letzt: Hast Du einen absolut erfolgreichen Blogger-/-Instagrammer-Tipp/Trick, den Du uns allen verraten willst? Das kann auch eine Seite/eine Vorbild-Blogger/in, ein Schreib- Hilfsmittel etc. sein. Wir alle hier im Bloggerherz helfen uns ja einander und sind immer interessiert an neuen Tools, Hilfsmitteln und Strategien, die uns weiterbringen. Was ist Dein Geheimnis?

Dir muss dein Profil selber gefallen und dann wirst du zufrieden sein.
Probier viel aus, teste neue Motive, bearbeite deine Bilder wie du es magst.
Lieber nicht zu viele Filter oder unnatürliche Farben. Ich verwende die App Light Room und kann es nur empfehlen.